Unsere Leistung - Begleitung zur Zertifizierung (z.B. OHSAS 18001 Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz I ONR 49000ff) oder Umsetzungsunterstützung nach ISO 31000 Risikomanagement bzw. Aufbau Sicherheitsmanagementsystem nach EKAS 6508

ohsas 18001 zertifizierung,ekas richtlinie 6508,iso zertifiziert 31000,iso 31000,risk,risk management,risikomanagement,risiko,managementonr zertifiziert 49000ff,iso 31000,risk,risk management,risikomanagement,risiko,managementohsas 18001 zertifizierung,ekas richtlinie 6508,iso zertifiziert 31000,iso 31000,risk,risk management,risikomanagement,risiko,management 


Begleitung zur Zertifizierung (z.B. OHSAS 18001 Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz oder ONR 49000ff) oder Umsetzungsunterstützung nach ISO 31000 Risikomanagement bzw. Aufbau Sicherheitsmanagementsystem nach Schweizer EKAS Richtlinie 6508

RM Risk Management AG unterstützt Unternehmen darin, eine Zertifizierung im Bereich der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes bzw. im Risikomanagement zu erhalten. Oder wir unterstützen Sie beim Aufbau und der Einführung eines Sicherheitsmanagementsystems nach der Schweizer EKAS Richtlinie 6508. Abhängig vom Kundenwunsch begleitet RM Risk Management AG Firmen im Sinne eines Coachings oder übernimmt einzelne Vorbereitungsarbeiten zur Erfüllung der Zertifizierungsreife im Auftrag des Kunden gleich selbst. Ziel ist es immer, die Voraussetzungen zu schaffen, damit der Kunde im Rahmen des ausgewählten Standards (z.B. ONR 49000ff, OHSAS 18001) zertifiziert werden kann. Oder aber, Sie möchten ein einfach Risikomanagement System nach ISO 31000 bzw. ein Sicherheitsmanagementsystem nach EKAS Richtlinie 6508 aufbauen und einführen - ohne ein Gütesiegel anzustreben.

In einer ersten Phase wird die Ist-Situation analysiert und erhoben, welche Dokumentationen und Werkzeuge im Unternehmen bereits vorhanden sind. Im darauf folgenden Arbeitsschritt wird das Konzept für Erarbeitung der nötigen Massnahmen erstellt. Dieses umfasst die für die gewünschte Zertifizierung zwingend notwendigen Prozesse, Dokumentationen und Werkzeuge, eine Realisierungsplanung und mit Kostenschätzung. Nach der Konzeptabnahme werden die einzelnen Dokumente und Prozesse erarbeitet, im Unternehmen eingeführt und die eigentliche Zertifizierung vorbereitet. Selbstverständlich begleiten unsere Berater den Kunden durch den ganzen Prozess bis zur Zertifizierung bzw. Einführung.

Ihr Nutzen

Zertifikate im Bereich der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes bzw. des Risikomanagements belegen, dass das Management der Risiken bzw. die Einhaltung der Sorgfaltspflichten im Unternehmen systematisch erfolgt. Ausserdem sind sie sichtbare Zeichen, dass Sie die Risiken im Griff haben, sowohl Kunden und Mitbewerbern als auch dem eigenen Management gegenüber.

Mit RM Risk Management AG haben Sie einen verlässlichen Partner an Ihrer Seite, der nicht nur über fundierte Erfahrung mit einer Vielzahl von erfolgreichen Zertifizierungen sondern auch mit der Umsetzung von Sicherheitsmanagementsystemen nach EKAS Richtlinie 6508 aus sämtlichen Branchen verfügt und daher die Anforderungen der Zertifizierungsfirmen genau kennt.